Keine höheren Erträge durch gv Pflanzen, aber höherer Gifteinsatz

Die New York Times untersuchten Unterschiede in den Erträgen in Europa – ohne Gentechnik – und in den USA und Canada, die beide in der Landwirtschaft auf Gentechnik gesetzt hatten. Als Grundlage dienten Daten der UNO. Es zeigte sich, dass der Anbau von gv Pflanzen zu keinen höheren Erträgen führt. Der Einsatz von Pestiziden ist aber gleichzeitig gestiegen.

Quelle: http://www.nytimes.com/2016/10/30/business/gmo-promise-falls-short.html?_r=4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.