11.5. Kolloqium Raum und Wirtschaft an der WU-Wien

Am Do, 11.5. dürfen wir im Rahmen des Kolloqiums Raum und Wirtschaft des Instituts für Wirtschaftsgeographie und Geoinformatik an der WU-Wien sowohl den StudentInnen als auch weiteren interessierten ZuhörerInnen wichtige Aspekte bzgl. Gentechnik, auch aus wirtschaftlicher Sicht, vorstellen. Interessierte ZuhörerInnen sind gerne willkommen! Infos: Do, 11. Mai, 17:30 – 20:00 Uhr, …

Gentechnikfreie Nahrungsmittel sind in den USA im Kommen

Der weltgrößte Agrarhändler Cargill wird in den USA vermehrt gentechnikfreie Produkte anbieten. Bereits 2016 hat Cargill mehrere Produkte von der angesehenen Organisation „Non-GMO-Project“ zertifizieren lassen und will nun das Angebot ausweiten um der steigenden Nachfrage nach gentechnikfeien Lebensmitteln nachzukommen.   Quelle:http://www.ohnegentechnik.org/aktuelles/nachrichten/2017/april/agrarhaendler-cargill-setzt-auf-gentechnikfrei-in-den-usa/  

Bald Keimbahntherapie?

Die bislang verpönte Keimbahntherapie wird in den USA wahrscheinlich bald zugelassen sein. Bei der Keimbahntherapie werden die Keimzellen oder sehr frühe Embryonen gentechnisch verändert. Da dadurch der ganze Mensch gentechnisch verändert ist, gibt dieser dann diese Veränderung an all ihre Nachkommen und diese wieder an ihre Nachkommen weiter. Auch wenn …

Wachsende Nachfrage nach nicht-gv und biologischen Lebensmitteln in den USA

Steigende Nachfrage nach nicht gentechnisch veränderten Lebensmitteln hat zur Ausweitung des Anbaus von nicht-gv Nahrungspflanzen geführt. Die Produktion von biologischen Produkten kann den wachsenden Bedarf aber nicht decken, weshalb es zu vermehrtem Import von biologischen Nahrungs- und Futtermitteln kommt.   Quelle: http://sustainablepulse.com/2017/02/14/rising-demand-for-organic-and-non-gmo-grains-outpaces-us-production/#.WMRBCRiX8ht

Buchpräsentation in Mistelbach

Viele interessante und spannende Fragen durften wir am 13.02.17 in Mistelbach beantworten. Zuvor präsentierte das Autorenteam den sehr zahlreich erschienenen Zuhörern und Zuhörerinnen wichtige Themenbereiche aus ihrem Buch „Gentechnik geht uns alle an!“ Vielen Dank für die Einladung und Organisation unserer Buchpräsentation im Stadtsaal an das Team der Stadtbibliothek Mistelbach. …